Der SMD Plattenbandförderer kommt vorwiegend für den Transport von schweren, grobstückigen, scharfkantigen und stark schleißenden Schüttgütern zum Einsatz. Er ist kompakt, geräuscharm, hoch verschleißfest und wartungsfreundlich. Der SMD Plattenbandförderer ist auch als SMD Nassentaschungsförderer erhältlich

Ebenso wie der SMD Trogkettenförderer und der SMD Nassentascher wird der SMD Plattenbandförderer individuell ausgelegt. Dabei ist die Herstellung einer zuverlässigen, wartungsfreundlichen und auf lange Betriebsdauer konstruierten Anlage unser Ziel. Dies realisieren wir durch die Verwendung von geeigneten Materialien und Materialkombinationen. Die Linienführungen sind individuell dem Anwendungszweck angepasst.

Der SMD Plattenbandförderer besteht aus den Hauptbaugruppen Antriebsstation und Spannstation, einer Trogstrecke und einer endlos in der Trogstrecke umlaufenden, doppelsträngigen Förderkette mit Trägerplatten.

Unsere Antriebs- und Spannstationen sind wartungsfreundlich gestaltet. Das Gehäuse unserer Antriebsstation ist teilbar konzipiert. Dies erleichtert bei Revisionen den Austausch der Kettensterne. Ebenso lässt sich bei der Spannstation die komplette Welle inklusive Kettenräder und Lager aus dem Gehäuse ausbauen. Bei einer Ausführung als Nassentaschungsförderer kann die Spannstation unterhalb oder mit einem Bogentrog versehen, oberhalb der Wasserlinie ausgeführt werden. Die einzelnen Sternbleche der SMD Kettensterne sind teilbar. Dies minimiert den Montageaufwand und reduziert den Stillstand der Anlage. Durch den Einsatz von außenliegenden Stehlagern verhindern wir zuverlässig das Eindringen von Fördergut in die Lagerstellen der Antriebs- und Spannwelle. Zum Lieferumfang gehören auch Überwachungseinrichtungen wie Drehzahlwächter und Überwachung auf Kettenriss und Kettenspannung.

Durch die geschlossene Bauweise der Trogstrecke gelangt kein Fördergut an die Umwelt. Für eine leichte Zugänglichkeit bei Inspektionen und Revisionen sind alle Trogdeckel abnehmbar. Gegen hohen Verschleiß an den Trägerplatten können diese aus verschleißfesten Blechen hergestellt werden. Bei einer Ausführung als Nassentaschungsförderer ist der SMD Plattenbandförderer mit einem Wasserkasten ausgerüstet. Hierin befinden sich die automatische Wassernachspeisung und der Wasserüberlauf. Zur Entleerung ist der SMD Plattenbandförderer mit einem Entwässerungsstutzen mit Schiebervorrichtung ausgestattet.

Der SMD Plattenbandförderer wird als Zweistrang-Förderer standardmäßig mit geschmiedeten Gabellaschenketten als Zugmittel konzipiert. Er kommt z.B. in Blockheizkraftwerken und Heizkraftwerken, Biomasseverbrennungsanlagen (Altholz, Holz, Bioabfällen) und Müllverbrennungsanlagen (Hausmüll, Sondermüll), Kohlekraftwerken und sonstigen Kraftwerken zum Einsatz. Er fördert Schlacke, Asche, Hartgestein, Erze.

Und was kann der Plattenbandförderer noch fördern? > Schüttgut

KONTAKT
> Ansprechpartner
> Angebotsanfrage
> Referenzanfrage

NEWSLETTER
Einmal monatlich die aktuellsten Meldungen über SMD. Jetzt registrieren.
> Newsletter

INFOMATERIAL
Prospekte und mehr: SMD sendet Ihnen kostenfreies Informationsmaterial. Formular ausfüllen, ankreuzen, absenden und fertig.
> Infomaterial anfordern
> Datenschutzbestimmung